Sie sind hier: Feuerwehrjugend > 2009 > SOS Kinderdorf Hinterbrühl zu Besuch
DeutschEnglishFrancais
12.8.2020 : 23:13 : +0000

SOS Kinderdorf Hinterbrühl zu Besuch

Nachdem unsere Feuerwehrjugend in der Vorweihnachszeit das Kinderdorf Hinterbrühl besuchte, luden wir nun eine Familie ein, einen Tag bei der Feuerwehr zu verbringen.

Nach der Ankuft der 6 Kinder und 2 Betreuer in Köttlach, wurde als Erstes der Durst im Gerätehaus gestillt und anschließend eine Fahrt mit unseren Einsatzfahrzeugen durchgeführt. Wie man an den Bildern leicht erkennen kann, machte den Kindern eine dabei durchgeführte Löschübung sichtlich Spaß

Zum Mittagessen gingen wir anschließend zur Pizzeria Luigi.

20 Personen genossen die Top Pizzas unserer Pizzeria

Wir bedanken uns herzlich bei den Besitzern der "Pizzeria Ristorante LUIGI" die spontan die Kosten übernahmen und uns gratis Verköstigten.

Vielen Dank!

Nach dem Mittagessen gingen wir wieder in unser Gerätehaus, wo sich die Kinder und Jugendlichen gemeinsam bei unseren Spieltischen austoben konnten.

Am Nachmittag fuhren wir dann zur Familie Pichler auf die Rams, wo wir mit dem "Bullenexpress" zum heiseigenen Bauernhof fuhren und diesen besichtigten

Hier im Bullenexpressanhänger.

Wie diese Ponnys konnten die Tiere in nächster Nähe erlebt, gestreichelt und auch teilweise gefüttert werden.

Wir bedanken uns auch herzlich bei der Fam. Pichler, die uns gratis beförderten.

Hier die Attraktion, der ca. 1650 kg schwere Riesenbulle.

Am Spielplatz konnten sich die Kinder vor der Heimfahrt nochmals austoben.

Ein wohl gelungener Tag den die Kinder von Hinterbrühl und auch unsere Feuerwehrjugendmitglieder lange nicht vergessen werden.